Keine Kunstwerke gefunden

Andreas Krämmer

Andreas Krämmer, 1959 in Coburg geboren, war Meisterschüler an der Akademie der Bildende Künste in Nürnberg bei Professor Christian Hüpfner. Der Fördererpreisträger der Stadt Coburg von 1987 für Bildende Kunst ist hier durch Austellungen im Kunstverein Coburg und Arbeieten im Öffentlichen Raum bekannt. Von 1989 bis 1994 war er als köntlerisch-wissenschaflicher Mitarbeiter an derTU Braunschweig tätig am Institut von Professor Jürgen Weber in der Ausbildung von Architekturstudenten im Plastischen Gestalten und Zeichnen.
1995 wurde ein groszes Figurenpaar von ihm für eine neue Wohnanlage in Braunschweig realisiert. Mit seinen Figuren steht er im Spannungsfeld von norddeutscher und süddeutscher Bildhauertradition, vertreten durchdie beiden sich ergänzenden Pole Gerhard Marcks und Hans Wimmer. Beide "Schulen" waren an der Akademie in Nürnberg präsent. Einmal durch seinen Lehrer Christian Höpfner und dem Bildhauer Wilhelm Uhlig. Die Arbeiten von Andreas Krämmer zeigen eine intelligente, an traditioneller Figürlichkeit festhaltende Bildhauerei auch heute noch Erlebnisfelder von äuszerer Wirklichkeit, wie von innerer Lebendichkeit schlieszen können. Es entstehen sinnliche begreifbare, dabei differenzierte Menschenbilder.

Contact

Galerie Wiek XX
Voorstraat 50
9693EH Bad Nieuweschans
Niederlande
T. +31 (0)597 521 393
M. + 31 (0)6 53 54 1876
E. info@wiekxx.nl

Öffnungszeiten:
Freitag, Samstag und Sonntag von 12.00 bis 17.00 Uhr. Andere Tage nur nach Vereinbarung.

Sicher online bestellen

✓ Sichere Zahlung per Banküberweisung

✓ Sichere SSL-Verbindung

✓ Galerie Wiek XX toegelaten tot de kunstkoopregeling van het Mondriaan Fonds

Rundbrief

Melden Sie sich für den kostenlosen Rundbrief von Galerie Wiek XX an und bleiben Sie über die aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden

Für Rundbrief hier anmelden.

Deze website maakt gebruik van cookies om uw gebruikservaring te optimaliseren. Door op 'OK' te klikken of door gebruik te blijven maken van deze website, gaat u akkoord met het plaatsen van deze cookies. Lees ook onze privacystatement. Ok, sluiten